10.05.2022: Ehrung Kreisehrenamtssieger Hans-Jürgen Matz

Ur-Gestein wird geehrt / Verein bekommt Mini-Tore und Bälle
 

Im Rahmen des Punktspiels der SG Rehbachtal II und der SG Schönhagen/Sohlingen wurde dem Kreisehrenamtssieger und Mitglied im DFB-Club-100 Hans-Jürgen Matz eine ganz besondere Ehrung zuteil.

 

Der Kreisvorstand des NFV-Kreises Northeim-Einbeck, vertreten durch den 1. Vorsitzenden Henning Hartje, den stellv. Vorsitzenden Karl Voges, Ehrenamtsbeauftragten Uwe Achtermann und Seniorenspielausschussvorsitzenden Heinz Schwingel, überreichte mit würdiger Anerkennung ein Vereingeschenk für herausragendes Engagement im Umfeld des eigenen Vereins, um nochmals "Danke" zu sagen.

 

Als DFB-Vereinsgeschenk wurden dabei auch zwei Mini-Tore und Fußbälle überreicht, wovon die Jugendfußballer des SC Schoningen 04 profitieren werden.

 

In seiner Laudatio würdigte Uwe Achtermann das tolle Engagement von Hans-Jürgen Matz, der beispielhaft für die ehrenamtlich Engagierten steht, ohne die ein Vereinsleben quasi nicht funktionieren kann.

 


zurück