25.07.2020 Minitoraktion 2020

Eine Aktion mit dem NFV und der Firma Schäper Sportgerätebau
 

Liebe Fußballfreunde des NFV,

 

um zum einen der demografischen Entwicklung begegnen und zum anderen unseren jüngsten Fußballerinnen und Fußballern altersgerechte Fußballerfahrungen vermitteln zu können, möchten der DFB und der NFV im Kinderfußball bei den G- und F-Junioren neue Wege beschreiten. Dabei soll das Fußballspielen mit kleineren Spielgruppen und auf kleineren Feldern sowie mit Minitoren (Tore, Stangen oder auch Hütchen) im Vordergrund stehen. Unsere 33 Kreise sind bereits entsprechend informiert und mit beinbezogen worden, so dass demnächst allen Vereinen das neue bundesweite Konzept im jüngsten Bereich des Kinderfußballs vorgestellt wird.

 

In diesem Kontext möchte Ihnen der NFV mit seinem Sportgerätepartner, der Firma Schäper, die Aktion "Minitore 2020" vorstellen. Schäper hat auf den folgenden Seiten einige Minitore zu besonders günstigen Konditionen zusammengestellt. Diese Aktionspreise gelten exklusiv für Fußballvereine des NFV. Eine Bestellung richten Sie bitte unter Nennung er Vereinsmitgliedsnummer direkt an nfv(at)sportschaeper.de . Die Firma Schäper baut seit fast 60 Jahren qualitativ hochwertige Sportgeräte wie Minitore, Fußballtore oder Spielerkabinen. Die Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis haben dazu geführt, dass die Bekanntheit der Schäper-Produkte nicht nur auf Deutschland und den deutschsprachigen Raum begrenzt blieb.

 

Wie in einem sportlichen Wettbewerb auch ist es der direkte Vergleich, der die Qualität deutlich macht. Ob Hersteller oder Sportler, ob im Markt für Sportgeräte oder auf dem Spielfeld, ein Vergleich ist die beste Grundlage für eine gute und langfristig rentable Entscheidung. Mit Geräten von Schäper sind Sie hier auf der sicheren Seite.

 

Steffen Heyerhorst        Ulrich Schäper

NFV-Direktor                  Geschäftsführer

 

 

 


Dateien:
20200725145446.pdf75 Ki
zurück