11.10.2021: Kreis-Mädchenauswahl bei Turnier in Diekholzen

erstes Turnier nach der Corona-Pause
 

Die neuformierte Mädchen-Auswahl hatte nach langer Corona-Pause am 10.10.2021 ihr erstes Turnier in Diekholzen. Bei kalten Temperaturen brauchten die Mädels etwas um ins Turnier zu kommen und verloren das erste Spiel gegen Hannover mit 2:1. Anschließend folgten 3 verdiente Siege gegen Helmstedt (4:0), Holzminden (4:0) und Schaumburg-Lippe (2:0).

Das Trainerteam um Nadja und Stefan Oppermann war sehr zufrieden mit der geschlossenen Mannschaftsleistung.

Es spielten: Alina Kretschmar, Josephine Knoll, Marie Schmidt, Aileen Fahrenbach, Lotta Freitag, Luna Meyer- Gonzalez, Nele Niemeyer, Hanna Borchert, Lina Nolte und Laura Gadzhimagomedov.

 

Dennis Runschke


zurück